12.12.2015

Explosion in Euskirchen

zum Glück nur eine Übung für die drei Ortsverbände Bergheim, Bornheim und Brühl

Am Samstag, den 12.12.2015 um ca. 10:00 Uhr wurde, der Ortsverband Bergheim zusammen mit den Ortsverbänden Brühl und Bornheim Alarmiert.

Grund hierfür war eine Explosion in Euskirchen, die genaue Lage Vorort und die Hintergründe waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar.
(Die Ortsverbände hatten sich insgeheim zu einer mal etwas größeren Übung zusammengeschlossen. Dies wussten aber nur die leitenden Personen dieser Übung. Somit wurde es für alle Helfer/innen "erst mal" ein sehr ernster Einsatz.
Keiner wusste was genau auf ihn, auf uns, zukommen würde.)

Vorort wurde ein Bürogebäude und das Firmengelände umgehend geräumt, schnell wurde klar, das zwei Personen vermisst werden. Das Gebäude muste erkundet und gesichert werden.

Am Unglücksort angekommen wurde allen Helfern dann klar, dies ist eine Übung und Erleichterung machte sich breit.
Trotzdem gingen alle, nach kurzer Einweisung mit dem nötigen Ernst der Lage an die Arbeit. Menschenleben galt es schließlich zu retten, auch wenn hier Glücklicherweise nur fiktiv.
Es wurde eine lange und anstrengende Übung für alle. Auch technisch wurde einiges an Gerät gefordert. Die gesteckten Ziele wurden zur Zufriedenheit der Einsatzleitung erfüllt. Die vermissten Personen konnten gefunden und gerettet werden.

Am Ende des Tages waren alle begeistert von dieser, doch mal etwas anderen Übung. Das Teamwork Untereinader war spitze. Viele der Kameraden kannten sich nicht, die Arbeit lief trotzdem Hand in Hand und zügig ab.
Jeder nimmt von diesem Tag etwas gelerntes und vertieftes Wissen mit in zukünftige Einsätze.

Danke an alle Helfer für diesen Super Tag und Danke an die Organisatoren dieser Übung.

 

Alle Bilder unserer Übung findet ihr in der Mediathek.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: